In New York dürfen Unternehmen im Vorstellungsgespräch eine bestimmte Frage nicht mehr stellen

Vor dieser unangenehmen Frage haben die meisten Bewerber Angst — in New York wird sie verboten.

In Deutschland empfindet man es eher als unangenehm, über sein aktuelles Gehalt zu sprechen. Erst recht, wenn in einem Vorstellungsgespräch danach gefragt wird — als Grundlage für die Gehaltsverhandlung, versteht sich.

Quelle: In New York dürfen Unternehmen im Vorstellungsgespräch eine bestimmte Frage nicht mehr stellen – Business Insider Deutschland

Nachricht zum Beitrag an Netzwerk Arbeit senden: