Neues Werkvertragsrecht: Das gilt seit 1. Januar 2018 – dhz.net

Der Gesetzgeber hat im Frühjahr 2017 entschieden, das derzeit bestehende Werkvertragsrecht zu reformieren und insbesondere an die Besonderheiten des Bauvertrags anzupassen. Das Ergebnis ist die größte Reform des Werkvertragsrecht seit des über 120-jährigen Bestehens des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB). In die neuen §§ 631 ff. BGB wurden dabei insbesondere verschiedene Regelungen explizit für den Bau- bzw. Verbraucherbauvertrag aufgenommen. Aber auch der Architekten- und Bauträgervertrag wird gesetzlich neu g

Folgen Sie bitte dem Link, um den vollständigen Inhalt lesen zu können.

 

Quelle: Neues Werkvertragsrecht: Das gilt seit 1. Januar 2018 – dhz.net

ähnliche Beiträge:

Nachricht zum Beitrag an Netzwerk Arbeit senden: