Arbeitsmarkt: Wenn vom Stundenlohn 1,77 Euro bleiben

Hartz IV – für die einen steht der Begriff synonym für den Aufschwung am deutschen Arbeitsmarkt, für die anderen ist es der Inbegriff für die Prekarisierung von Teilen der Beschäftigten in Deutschland. Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will das System reformieren, am besten sogar komplett abschaffen. Die Diskussion um Hartz IV ist (wieder einmal) in vollem Gange. Oft genug wird sie aber verkürzt und faktenarm diskutiert. Wir erläutern das System anhand von zehn Zahlen.

Quelle: Arbeitsmarkt: Wenn vom Stundenlohn 1,77 Euro bleiben | ZEIT ONLINE

Nachricht zum Beitrag an Netzwerk Arbeit senden: