BAG: Kündigung wegen Sammeln von Pfandflaschen

BAG: Kündigung wegen Sammeln von Pfandflaschen

Das verbotswidrige Sammeln von Pfandflaschen während der Arbeitszeit kann eine fristlose Kündigung rechtfertigen. Ein Arbeitnehmer kann sich nicht darauf berufen, die in deutscher Sprache erteilten Abmahnungen nicht verstanden zu haben – so das BAG im Falle einer griechischen Reinigungskraft.

Quelle: BAG: Kündigung wegen Sammeln von Pfandflaschen

Beitrag empfehlen:

Nachricht zum Beitrag an Netzwerk Arbeit senden: