Berufliche Weiterbildung: Fortbildung macht vor allem zufriedener

In Zukunft ist es mit einem Studium und ab und an einer Fortbildung nicht mehr getan. Stattdessen ist lebenslanges Lernen angesagt. Bisher sorgen Weiterbildungen vor allem für ein besseres Selbstbewusstsein.Karriere-Booster Weiterbildung? Die Hamburger Fernschule ILS hat zum zwölften Mal die Marktforscher von forsa losgeschickt, um die Deutschen zu fragen, wie ernst es ihnen mit ihrer beruflichen Bildung ist. Dass das “Institut für Lernsysteme” ein Interesse daran hat, wie vielen Menschen sich Fernlehrgänge verkaufen lassen, ist nicht weiter verwunderlich. Aber wollen das die Deutschen überhaupt?

Quelle: Berufliche Weiterbildung: Fortbildung macht vor allem zufriedener

Nachricht zum Beitrag an Netzwerk Arbeit senden: