BETRIEBSINGENIEUR/-TECHNIKER (m/w/d) technische Gebäudeausrüstung (658)

Für die Verstärkung unseres Teams im Raum Mannheim suchen wir zeitnah und unbefristet einen motivierten

BETRIEBSINGENIEUR/-TECHNIKER (m/w/d) technische Gebäudeausrüstung (658)

Ihre Aufgabe

  • Als Verantwortlicher für das technische Gebäudemanagement realisieren Sie Erweiterungs-, Umbau- und Neuprojekte in den Bereichen Heizung, Klimatisierung, Lüftung und Sanitär sowohl von technischer als auch von kaufmännischer Seite
  • Sie übernehmen die Planung, Durchführung und Dokumentation der notwendigen Instandhaltungsmaßnahmen, Revisionen sowie der regelmäßigen Prüfungen
  • Sie sind Ansprechpartner für Fremdfirmen hinsichtlich der Wartung und Pflege der technischen Gebäudeausrüstung

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Alternativ ist die Stelle auch für Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d) mit entsprechender Berufserfahrung geeignet
  • Optimalerweise haben Sie bereits erste Berufserfahrung auf dem Gebiet der Versorgungstechnik gesammelt
  • Mit relevanten Normen, Vorschriften und Regelwerken kennen Sie sich aus
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit verschiedenen PC- und Office-Anwendungen
  • Sie überzeugen durch Ihre autonome und zuverlässige Arbeitsweise sowie durch Ihre ausgereifte Organisationsfähigkeit

Wir bieten

  • Komplexe und spannende Projekte in unterschiedlichsten Branchen
  • Aufrichtiger und fairer Umgang mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Kontinuierliche Mitarbeiterbetreuung durch gezieltes Coaching und Weiterbildungsmaßnahmen

Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühesten Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:
bewerbung@brueggen-engineering.de

Ihr Ansprechpartner für Ihre Bewerbung ist:
Frau Anna Herzog B.A.

 

BRÜGGEN ENGINEERING GmbH

Julius-Hatry-Straße 1
68163 Mannheim

Tel. +49 (0) 621 429 447-0
Fax +49 (0) 621 429 447-29

www.brueggen-engineering.de

Email

Beitrag empfehlen:

Nachricht zum Beitrag an Netzwerk Arbeit senden: