Challenger wanted! Produktcontroller (m/w) bei Mercedes-AMG

Kennziffer: MW185/965

Arbeitsort: 71563 Affalterbach

 

Aufgaben

  • Kostenplanung und -steuerung innerhalb der Produktentstehung, Unterstützung im design-to-cost-Prozess
  • Umsetzungsbegleitung in Zusammenarbeit mit Einkauf, Logistik, Qualität, Entwicklung und Vertrieb
  • Erstellung von Entscheidungsunterlagen für Management und Geschäftsführung
  • Zusammenarbeit in dynamischen interdisziplinären Teams z.B. im Rahmen von Kostenworkshops

 

Profil

  • Abgeschlossenes Studium in BWL, technischer BWL, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder vergleichbaren Studiengängen
  • Idealerweise erste Praxiserfahrungen im Controlling
  • Interesse an Automobil sowie eine technische Affinität
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Unternehmensbeschreibung

AMG – diese drei markanten Buchstaben stehen weltweit für automobile Höchstleistung, Sportlichkeit und dynamischen Fahrspaß.AMG manifestierte über eindrucksvolle Erfolge im Motorsport und kraftvolle Mercedes-Fahrzeuge sein Image als erfolgreiche Performance-Marke von Mercedes-Benz. Heute ist die Mercedes-AMG GmbH als 100-prozentige Tochter der Daimler AG die technologische Speerspitze des Konzerns im Segment der High-Performance-Automobile. Das AMG Markenversprechen »Driving Performance« steht für Spitzentechnologie und die pure Faszination am Fahren. Die Mercedes-AMG GmbH ist auf einzigartige Hochleistungs-Fahrzeuge spezialisiert und bietet vom Einstiegsmodell A 45 AMG bis hin zum Sportwagen AMG GT R ein Produktportfolio, das keine Kundenwünsche offen lässt.

Über 1.600 Mitarbeiter arbeiten am Unternehmenssitz in Affalterbach und haben bereits die »Challenge AMG« angenommen. Die Mercedes-AMG GmbH kooperiert schon seit einigen Jahren mit der Steinbeis School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) und bietet in verschiedenen Bereichen die Herausforderung eines dualen Masterstudiums an. Hierbei wird stets der Leitgedanke des Studiums, der frühzeitige Praxistransfer, gefördert, sodass ein Mehrwert für den Studierenden und für das Unternehmen entsteht.

Studierende arbeiten bei der Mercedes-AMG GmbH frühzeitig selbständig an ihrem Projekt und übernehmen Verantwortung. Wer sich voll einbringt, lernt in kürzester Zeit unglaublich viel. Dadurch gleicht Ihre persönliche Lernkurve den Leistungsdiagrammen unserer Performance-Fahrzeuge.

Studium

Das duale Master-Programm kombiniert Ihre Aufgaben im Unternehmen mit einem zweijährigen, praxisorientierten Management-Studium an der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE). Je nach Unternehmensprojekt haben Sie die Möglichkeit, sich in reale Projektthemen wie z.B. Accounting & Finance, Human Resources, IT, Logistics, Marketing & Communication u.a. berufsbegleitend zu vertiefen.

Bosch ist Programmpartner und bietet Ihnen im Rahmen eines Unternehmensprojektes die Möglichkeit an, die für den Studiengang SIBE-Management-Master (SMM) mit Abschluss M.Sc. erforderliche Praxiserfahrung zu sammeln.

Während des Studiums stehen Ihr Projekt und Ihre Herausforderungen im Unternehmen im Mittelpunkt. Macht es Ihnen Spaß, Studieninhalte sofort in die Praxis umzusetzen und somit Mehrwerte für ein Unternehmen zu schaffen? Dann realisieren Sie Ihre Ideen bei unseren Partnerunternehmen!

Darüber hinaus gehend haben Sie die Möglichkeit zum Erwerb eines Doppelabschlusses mit Option eines ausländischen MBA.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter: http://tiny.cc/f67gty

 

Ihr Ansprechpartner:

Herr Matthias Wolf

 

Telefon: +49 176 1945 8000

E-Mail: mwolf@steinbeis-sibe.de

Homepage: http://www.steinbeis-sibe.de

 

  • LinkedIn: www.steinbeis-sibe.de/linkedin
  • Facebook: www.steinbeis-sibe.de/facebook
  • Instagram: www.steinbeis-sibe.de/instagram www.steinbeis-sibe.de/youtube
  • Twitter: www.steinbeis-sibe.de/twitter
  • Youtube: www.steinbeis-sibe.de/youtube
  • Google: www.steinbeis-sibe.de/google
  • Online-Broschüre unserer dualen Masterprogramme: http://www.study-at-sibe.com
  • Veranstaltungen: http://www.steinbeis-sibe.de/bewerber/aktuelles/veranstaltungen/

 

 

Email

Nachricht zum Beitrag an Netzwerk Arbeit senden: