DATENBANKADMINISTRATOR (m/w/d) MS SQL Server (480)

DATENBANKADMINISTRATOR (m/w/d) MS SQL Server (480)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Raum Mannheim einen motivierten

DATENBANKADMINISTRATOR (m/w/d) MS SQL Server (480)

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten die Sicherstellung einer geschützten und leistungsstarken Datenbankstruktur von mehreren Datenbanken auf Basis von MS SQL
  • Sie übernehmen die Implementierung der Infrastruktur (Erstellung von Instandhaltungsplänen, Überwachung der Integration, Zugriffsverwaltung, Umsetzung von Änderungsanforderungen)
  • Sie begleiten und überwachen Projekte (Reporting, Integration und Analyse von Services)
  • Beim täglichen Trouble Ticket unterstützen Sie aktiv
  • Sie arbeiten in virtuellen Teams und kommunizieren über per E-Mail, Telefonkonferenzen und Meetings in Englisch und Deutsch

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder eine abgeschlossene Ausbildung der Fachinformatik
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse und relevante Berufserfahrung im Umgang mit Datenbanken auf Basis von MS SQL (2012, 2014, 2016, MS Windows 2008/12)
  • Gute Kenntnisse im Bereich von Datenintegrationsprozessen können Sie vorweisen
  • Sie arbeiten methodisch, sorgfältig und bringen Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit mit

Wir bieten

  • Komplexe und spannende Projekte in unterschiedlichsten Branchen
  • Aufrichtiger und fairer Umgang mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Kontinuierliche Mitarbeiterbetreuung durch gezieltes Coaching und Weiterbildungsmaßnahmen

Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühesten Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an:
bewerbung@brueggen-engineering.de

Ihr Ansprechpartner für Ihre Bewerbung ist:
Herr Dipl.-Ing. (FH) Jörg Brüggen

 

 

BRÜGGEN ENGINEERING GmbH

Julius-Hatry-Straße 1
68163 Mannheim

Tel. +49 (0) 621 429 447-0
Fax +49 (0) 621 429 447-29

www.brueggen-engineering.de

Email

Beitrag empfehlen:
Dipl.-Ing. (FH) Jörg Brüggen

Nachricht zum Beitrag an Netzwerk Arbeit senden: