Fachkräftemangel? 7 Tipps für Ihre Online-Suche!

Fachkräftemangel? 7 Tipps für Ihre Online-Suche!

Auf einen Blick:

  • Bewerber suchen online: 82 Prozent der Jobsuchenden sind auf Jobportalen unterwegs.
  • Wenn Sie dieses Potenzial nutzen wollen, müssen Sie dort suchen, wo Ihre Zielgruppe ist.
  • Finden Sie heraus, wie die Jobbörse Ihrer Wahl funktioniert.
  • Ebay-Kleinanzeigen, Facebook – es gibt gute Möglichkeiten, die nichts kosten.
  • Wer aktiv nach Bewerbern sucht, muss klare Vorstellungen vom Jobprofil haben, um nicht in ungeeigneten Kandidaten zu ersticken.
  • Wenn Sie nicht ständig Leute suchen, müssen Sie nicht ständig auf jeder Plattform aktiv sein. Pflegen Sie Ihre Website und starten gut durchdachte Einzelaktionen.

Online nach Fachkräften suchen – das klingt leichter als es ist. Zwar sind laut einer aktuellen Umfrage 82 Prozent der Jobsuchenden auf Online-Jobportalen unterwegs. Doch genauso groß wie die Bewerberzahl scheint die Zahl der Jobportale. Dazu kommen Social Media-Plattformen wie Tiktok oder Facebook, und selbst per Ebay-Kleinanzeigen sind Jobsuchende aktiv.

Quelle: Fachkräftemangel? 7 Tipps für Ihre Online-Suche!

Beitrag empfehlen:

Nachricht zum Beitrag an Netzwerk Arbeit senden: