Gute Handwerker auf Jobsuche brauchen keinen Personalvermittler. Wenn Sie meinen!

Grundsätzlich mag das stimmen. Einen Job zu finden, wenn man den richtigen Beruf erlernt hat, ist keine Kunst. Solche Jobs werden überall in Hülle und Fülle angeboten.

Dann gibt es aber auch Unternehmen, die einer Personalvermittlung nicht nur einen Suchauftrag erteilen, um eine Stelle besetzen zu können. Vielmehr sucht man hier um Unterstützung bei der Auswahl des richtigen Kandidaten. Den, der ins Unternehmen passt.

Und oft sind es gerade diese Unternehmen, die ihren Mitarbeitern viele Dinge zu bieten haben, die man bei der Masse der Stellenangebote nicht findet.

Das können ganz besonders interessante Aufgaben sein, Zusatzleistungen, ein gutes Gehalt oder einfach nur die Aussicht, das man im Unternehmen auf Dauer seinen Platz finden kann.

Um hier den richtigen Mitarbeiter zu finden, der dieses Wert ist, geben Unternehmen viel Geld aus und bezahlen das Honorar eines Personalvermittlers sehr gerne.

Und jetzt denken Sie nochmals darüber nach, ob Sie sich ausschließlich mit den Angeboten beschäftigen wollen, die überall in Massen verstreut werden.

 

Nachricht zum Beitrag an Netzwerk Arbeit senden: