Ingenieur (m/w) für die Bearbeitung von Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme im Bereich Fahrwerk

Ingenieur (m/w) für die Bearbeitung von Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme im Bereich Fahrwerk

Zum Einsatz bei unserem Kunden (ein namhafter süddeutscher Sportwagenhersteller) vor Ort, suchen wir ab dem 01.02.2019 eine/n

 

Ingenieur (m/w) für die Bearbeitung von Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme im Bereich Fahrwerk  

 

Der Arbeitsplatz ist in 71287 Weissach

 

Ihre Aufgaben:

 

– Sachbearbeitung Fahrerassistenzsysteme und Sicherheitssysteme

– Ausarbeitung und Abstimmung von Unterlagen für Projektrunden, Anlauf- und Produktentscheidungs-Gremien

– Durchführung des Änderungsmanagements

– Abstimmung der Vergabe- und Entwicklungsterminpläne mit den BTVs/FVs sowie der Beschaffung

– Abstimmung und Durchführung von Plattform-Meetings im Konzern

– Erstellung von Teamteilelisten und Koordination/Beschaffung von Prototypenteilen

– Klärung offener Punkte und koordinierendes Lösen von Zielkonflikten zwischen BTVs und anderen beteiligten Bereichen, z.B. Logistik, Produktion

– Einleiten und Verfolgen fachbereichsübergreifender Maßnahmen zur Erreichung der Teamziele, in Abstimmung mit dem Teamleiter

– Vertretung des Teamleiters in Baureihe und Linie

 

Ihr Profil:

 

– Ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik Maschinenbau oder eines vergleichbaren Studiengangs

– Sie haben bereits Erfahrung und Kenntnisse in den Bereichen Fahrerassistenzsysteme und Sicherheitssysteme (auch aus einem Praktikum, Abschlussarbeit oder als Werkstudent/in)

– Sie können gute Kenntnisse in MS Office und SAP vorweisen

– Sie arbeiten strukturiert, denken analytisch und kennen sich in der Arbeit in Gremien aus

– Sie sprechen verhandlungssicheres Deutsch

 

Wir bieten Ihnen:

Eine interessante Tätigkeit sowie eine leistungsgerechte Entlohnung (Porsche equal pay).

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit bis zum 14.01.2019.

 

VOGELGESANG UNTERNEHMENSGRUPPE
Heike Nägele

Personalentwicklung
Dreilindenweg 7, D-75446 Wiernsheim
Tel. 07044 / 94 60-0, Fax -25
www.vg-gruppe.de
Bewerbung per Email: Heike.Naegele@vg-pd.de

Lesen Sie auch:  Versuchsingenieur (m/w) HV-Antriebssystem

 

Die VOGELGESANG UNTERNEHMENSGRUPPE ist Entwicklungsdienstleister und Lieferant von anspruchsvollen Prototypbauteilen, Kleinserien und Serienbauteilen für die Automobil- und  Schienenfahrzeugindustrie. Die Gruppe besteht aus mehreren selbstständig agierenden Unternehmen und bietet unseren Kunden eine breite Wertschöpfungskette aus einer Hand.
Durch die Flexibilität, Innovationskraft und Motivation unserer Mitarbeiter werden die sehr hohen Ansprüche unserer Kunden immer wieder übertroffen. Dadurch hat sich die VOGELGESANG UNTERNEHMENSGRUPPE als ein sehr wichtiger Partner am Markt positioniert.

Email

Beitrag empfehlen:
Heike Nägele

Nachricht zum Beitrag an Netzwerk Arbeit senden: