Jobangebot: Personalreferenten mit Schwerpunkt Arbeitsrecht–GR Würzburg

Jobangebot: Personalreferenten mit Schwerpunkt Arbeitsrecht–GR Würzburg

 

Personaler gibt’s wie Sand am Meer? Dann seien Sie nicht länger nur ein Sandkorn…
Bewerben Sie sich jetzt!

Unser Kunde ist ein bundesweit etabliertes Unternehmen aus der Handelsbranche mit zahlreichen Filialen, langer Firmenhistorie und guter Reputation. Infolge des starken Wachstums sowie der weiteren strategischen Expansion suchen wir im Großraum Würzburg eine/n:

 

Personalreferenten mit Schwerpunkt Arbeitsrecht (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Beratung und Betreuung der Führungskräfte eines definierten Bereiches in allen strategischen, arbeitsrechtlichen und kollektivrechtlichen Personalfragestellungen Ressourcenplanung, Optimierung sowie Umsetzung der HR-Prozesse und Maßnahmen Ansprechpartner für Mitarbeiter in allen personalrelevanten Themen Eigenverantwortliche Abwicklung von Rechtsangelegenheiten

Erstellung von Auswertungen, Reports und Entscheidungsvorlagen über SAP

 

Das sollten Sie mitbringen

Kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Personalwesen

Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position

Sehr gute Kenntnisse im Arbeits-, Kollektiv-sowie Individualrecht

Gelegentliche Reisebereitschaft

 

Das wird Ihnen geboten

Attraktive und flexible Arbeitszeiten Interessantes und spannendes Aufgabengebiet mit hohem Gestaltungsspielraum

Abwechslungsreiches Arbeitsumfeld

Etabliertes Handelsunternehmen mit gutem Image

Ein super Team, das sich auf Sie freut!

 

Interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe möglicher Sperrvermerke, des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte beziehen Sie sich auf die Kennziffer: 20199-2571

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei an info@netzwerk-arbeit.com .

Sollten Sie selbst nicht verfügbar sein, können Sie diese Stellenbeschreibung gerne auch an befreundete Kollegen weiterleiten.

Diese Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Bewerber/Innen unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, Rasse, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

 

Beitrag empfehlen:

Nachricht zum Beitrag an Netzwerk Arbeit senden: