Kostenloser Persönlichkeitstest für Führungskräfte – Netzwerk Arbeit | XING

Sehr geehrte Gruppenmitglieder,
im Rahmen meiner Masterarbeit in Wirtschaftspsychologie (Leadership und Change Management) an der Hochschule für angewandtes Management führe ich eine Studie zum Zusammenhang von Persönlichkeit und beruflicher Bewährung von Führungskräften durch.
Die Befragung wird anhand eines kostenfreien, wissenschaftlich fundierten Instruments zur Persönlichkeitsanalyse durchgeführt, woraufhin für Sie kostenfrei Ihr individuelles Persönlichkeitsprofil ermittelt wird. Als Dankeschön für Ihre Teilnahme erhalten Sie gleich im Anschluss die Möglichkeit sich Ihr Persönlichkeitsprofil in Form eines PDF-Dokuments direkt herunterzuladen.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mich bei der Studie unterstützen und sich für die Teilnahme ca. 20 Minuten Zeit nehmen.
Der für die Datenerhebung verwendete Persönlichkeitstest, in Form eines Online-Fragebogens, wurde vom Privat-Institut für Qualitätssicherung in Personalauswahl und –entwicklung (IQP), einem Spin-Off der Humboldt-Universität zu Berlin, entwickelt. Dieser Test ist seit 8 Jahren branchenübergreifend in Unternehmen im Einsatz und hat bereits zur Potentialanalyse bei mehr als 10.000 Personen beigetragen.
Das Ziel dieser Studie ist, herauszufinden, welcher Zusammenhang zwischen Persönlichkeitsmerkmalen mit Zufriedenheit, Stresserleben, Zielerreichung und anderen Aspekten bei Führungskräften besteht.
Den Fragebogen können Sie unter folgendem Link erreichen:
Bitte verwenden Sie dazu folgendes Zugangspasswort: pk-test
Die Daten werden selbstverständlich anonym erfasst und absolut vertraulich behandelt.
Natürlich können Sie diese Anfrage sowie den Link und das Passwort gerne weiteren Führungskräften zukommen lassen (sofern diese seit mindestens einem Jahr mindestens drei Mitarbeiter disziplinarisch führen).
Ich bedanke mich im Voraus für Ihre Unterstützung und Mühe!
Valeria Shnel

Quelle: Kostenloser Persönlichkeitstest für Führungskräfte – Netzwerk Arbeit | XING

Nachricht zum Beitrag an Netzwerk Arbeit senden: