Das Angebot: Vorsorge gegen Arbeitslosigkeit

Wie sieht Ihre Vorsorge gegen Arbeitslosigkeit jetzt aus?

  • Sie haben Ihre letzten Bewerbungsunterlagen gut aufgehoben?
  • Sie haben in verschiedenen Jobbörsen die aktuellen Stellenangebote abonniert?
  • Sie sind Mitglied in sozialen Netzwerken, wie Xing, LinkedIn, Facebook und Twitter?

Und wenn der Ernstfall eintritt, mit dem man ja nicht wirklich gerechnet hat, stellen Sie fest:

  • die Bewerbungsunterlagen sind schon ein paar Jahre alt und sollten dringend überarbeitet werden.
  • die Jobs aus den Abos schauen Sie sich nicht mehr an, weil die Qualität der Angebote nicht Ihren Wünschen entspricht.
  • In sozialen Netzwerken haben Sie vielleicht 100-200 Kontakte, von denen die meisten bei der Jobsuche wenig behilflich sein können.

Wir haben, was Sie benötigen: ein starkes Netzwerk, die Technik und die Erfahrung!
Netzwerk Arbeit stellt unabhängig von vorliegenden Vermittlungsaufträgen regelmäßig alle Kandidaten in der Öffentlichkeit vor, während Personalvermittler meistens nur tätig werden, wenn geeignete Stellenangebote vorliegen. Das macht es erforderlich, die Teilnehmer am Arbeitsmarkt anders und mit einer vielseitigeren, technischen Ausstattung anzusprechen.

In den sozialen Netzwerken Linkedin, Xing, Twitter und Facebook verfügen wir über eine fünfstellige Kontaktzahl. Die Anzahl unserer monatlichen Homepage-Besucher ist fünfstellig und die Anzahl der Initiativ – Vorstellungen von Kandidaten ist auch fünfstellig. Das wir technisch gut ausgestattet sind, ist selbstverständlich. Darüber hinaus können Sie  auch erwarten, das wir Informationen innerhalb kürzester Zeit verteilen können. Eine Nachricht einmalig unter 30.000 möglichen Lesern zu verteilen, ist ebenso zu realisieren, wie wir unterschiedliche Nachrichten zeitgesteuert und über einen Zeitraum von mehreren Monaten veröffentlichen können. Vergessen werden darf nicht, dass Mitarbeiter von Netzwerk Arbeit schon seit mehr als 8 Jahren Gruppen in sozialen Netzwerken moderieren und sich nicht nur darin auskennen, wie man Öffentlichkeitsarbeit betreibt, sondern auch Details der Einrichtung und Bedienung.

Treten Sie unserem Netzwerk bei, um alle Vorteile nutzen zu können.
Unser Netzwerk steht allen Personen offen, die einen Arbeitsplatz suchen, egal ob Sie aktuell ohne Job sind, oder sich beruflich verändern möchten. Das gilt für Auszubildende und Studenten, die nach dem Abschluss einen Arbeitsplatz suchen, ebenso für alle Hilfskräfte, Fachkräfte oder Führungskräfte. Und das Beste ist: Sie können es sich leisten. Mehr darüber erfahren Sie hier.

Lesen Sie hier bitte weiter: Die Kosten – Vorsorge gegen Arbeitslosigkeit